Musique BruteMarco von Orelli – trumpet
Co Streiff
– soprano & altosaxophone
Natalia Sidler – piano, mini moog & ondes martenot
Jan Schlegel
– electric bass
Sheldon Suter – drums

 

 

 

 Linie


Audio examples
 from CD poste restante, released 2012 by Unit Records.

Musique Brute "Poste Restante" - Unit Rec. / read more about this CD

 

 

 

 

 

 


Jean’s Buffet

Jardin Brutanique

 

Linie

Unsere Musik oszilliert zwischen zielsicher geführten Bögen und Abstraktion, Anmut und gewaltigen Energieausbrüchen: aufregende, andersartige, facettenreiche Musik, die in keine der herkömmlichen Schubladen passt. Musik, die Geschichten erzählt, die ungeschliffen, widerborstig und sinnlich zugleich ist. Wir orientieren uns nicht an konventionellen Song-Schemata und sind dementsprechend auch kein Ausgangspunkt für eine Aneinanderreihung  von Solisten. Ausgehend von der Dringlichkeit und dem prozessualen Charakter der freien Improvisation, der klanglichen Vielfalt der Neuen Musik und der Schwungkraft des Jazz entwickeln wir unsere Musik mobileartig. Das klare formale Bewusstsein, Raum für intuitives „Instant Composing“ sind tragende Fundamente zum dramaturgischen musikalischen Aufbau. Diese Voraussetzungen bedeuten ein Sprungbrett – Wir begeben uns auf gemeinsame Exkursionen und setzen bei allen Beteiligten MusikerInnen ein ausgeprägtes Sensorium für das Zusammenführen von experimenteller Offenheit und struktureller Schlüssigkeit voraus.

 

Kommentare sind geschlossen